Mein Angebot

Vorgehen

Gerne kläre ich mit Ihnen in einem ersten Gespräch Ihr persönliches Anliegen. Dabei lernen Sie mich und meine Arbeitsweise kennen.

 

Eine Psychotherapie oder Beratung kann nur wenige Sitzungen oder auch länger dauern. Die Dauer richtet sich nach Ihren Anliegen und Zielsetzungen.

 

Ich arbeite ressourcen- und lösungsorientiert, integriere Methoden aus verschiedenen Ansätzen wie der systemischen Therapie, der kognitiven Verhaltenstherapie und der Transaktionsanalyse. Ich nutze diverse Techniken wie Eye Movement Integration, Focusing, Entspannungsverfahren (Progressive Muskelentspannung, Aufmerksamkeitsübungen und Achtsamkeitstraining), Atemtechniken, symbolische Methoden wie Rollenspiele oder Aufstellung von Figuren.

   

Das konkrete Vorgehen besprechen und planen wir gemeinsam. Die Inhalte der Sitzungen werden vertraulich behandelt und unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Kosten

Mein Ansatz beträgt im Einzelsetting CHF 180 für 50 Minuten.

Bei Paar- und Mehrpersonensettings verrechne ich CHF 190 für 50 Minuten.

Für selbstzahlende Klientinnen und Klienten besteht das Angebot eines Sets von 10 Sitzungen für CHF 1600.

 

Meine Leistungen sind im Rahmen der Krankenkassen-Zusatzversicherung anerkannt. Die Rahmenbedingungen für eine Kostenübernahme sind je nach Kasse unterschiedlich. Am besten erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse. 

 

Eine kostenfreie Terminabsage ist möglich, wenn diese mindestens 24 Stunden vorher telefonisch oder schriftlich erfolgt.